Seite wählen

Fanatec-Lenkrad: Der ultimative Leitfaden für die richtige Wahl

Sim Racer

Als E-Sport-Pilot & leidenschaftlicher Sim-Racer habe ich beschlossen, meine Leidenschaft auf dieser Website zu teilen.

Fanatec ist derzeit einer der beliebtesten Hersteller von Videospielzubehör. Mit einem vielfältigen Angebot an Produkten sind die auf die Welt des SimRacing ausgerichteten Produkte derzeit am bekanntesten, da sie für Qualität stehen. Fanatec hat den Realismus sogar auf die Spitze getrieben, vor allem dank seiner zahlreichen Partnerschaften mit großen Marken aus der Automobilbranche.

Wir bieten Ihnen heute einen umfassenden Leitfaden zu Fanatec-Lenkrädern an, damit Sie die Spitzenprodukte der Marke kennenlernen und wissen, wie Sie das für Sie am besten geeignete Modell auswählen können. In diesem Artikel erzählen wir Ihnen alles, was Sie über den Marktführer für Sim-Racing-Produkte wissen müssen,

Die Geschichte der Marke Fanatec

Fanatec wurde 1997 von dem deutschen Geschäftsführer Thomas Jackermeier wurde 1997 und entstand aus Thomas’ Leidenschaft für Simulationsspiele. Das von ihm gegründete Unternehmen hieß zunächst “Endor”, obwohl seine Produkte nie ausschließlich unter diesem Namen, sondern unter dem Markennamen Fanatec vertrieben wurden.

Als begeisterter Simulationsspieler bemerkte Thomas, dass seinem Spiel etwas fehlte, weil in den 1990er Jahren nicht genügend hochwertige und präzise Hardware verfügbar war. Nachdem er die Entscheidung getroffen hatte, seinen Fahrradgroßhandel aufzugeben, wandte er seine Leidenschaft für die Simulation schnell in einen Beruf um und brachte realistische Eingabegeräte auf den Markt, die sich auf Leistung, Realismus und Spaß konzentrierten.

Zunächst stellte Fanatec eine Auswahl von PC-Produkten her, doch im Laufe der Zeit begann das Unternehmen, Lenkräder für Fahrsimulatoren zu produzieren.

Seitdem hat Fanatec seine Produktpalette erweitert und sich auf seine engen Beziehungen zu Konsolen- und anderen Hardwareherstellern, Spieleentwicklern und Autoherstellern gestützt.

Nach dem Börsengang im Jahr 2006 wurde das Unternehmen umstrukturiert und neu ausgerichtet. Seitdem hat sich die Marke Fanatec ganz auf den Sim-Racing-Markt konzentriert und bietet nun eine Vielzahl von Produkten für diesen Marktanteil an, wie Lenkräder, Pedale, Schalthebel und vieles mehr.

Was macht den Erfolg von Fanatec aus?

Der Schlüssel zum Erfolg von Fanatec liegt im innovativen und bahnbrechenden Ansatz der Marke bei der Herstellung von Sim-Racing-Produkten. Das Unternehmen hat während der gesamten Entwicklungsphase fantastische Arbeit geleistet und es ihnen ermöglicht, Funktionen anzubieten, die die Kunden wirklich schätzen, wie z. B. einfache Einrichtung und Bedienung, einfache Steuerung und Einstellung und eine lange Lebensdauer der Produkte.

Ein wichtiger Punkt, den man über Fanatec wissen sollte, ist, dass viele ihrer Mitarbeiter, einschließlich ihres CEO, aktiv in die Simulationsrenngemeinschaft eingebunden sind, was bedeutet, dass sie über praktische Erfahrungen verfügen und aufmerksam auf das Feedback der Verbraucher hören.

Die Marke verdankt ihren Erfolg auch den zahlreichen Partnerschaften mit führenden Sim-Racing-Marken und großen Autoherstellern. Von BMW über McLaren bis hin zu Polyphony Digital (dem Entwicklungsstudio von Gran Turismo) und Porsche – all diese Kooperationen haben Produkte von höchster Qualität hervorgebracht, die alle bei Sim-Racing-Spielern sehr beliebt sind.

Mit diesem Gedanken im Hinterkopf wollen wir uns das gesamte Fanatec-Ökosystem genauer ansehen und dann zu den drei Produktlinien der Marke übergehen.

Das Fanatec-Ökosystem

Bevor wir Ihnen von den Lenkrädern der Marke Fanatec erzählen, müssen wir Ihnen unbedingt ein paar Worte über das Fanatec-Ökosystem sagen, das sich leicht von dem seiner Konkurrenten auf dem Markt unterscheidet.

Während Marken wie Logitech oder Thrustmaster dazu neigen, komplette Sets mit Lenkrad, Basis und Pedalen anzubieten, hat sich die Marke Fanatec dafür entschieden, ihre Produkte nach Kategorien zu trennen und sie einzeln zu verkaufen. Diese Auswahl ermöglicht es Spielern, sich mit der für sie optimalen Konfiguration auszustatten, wobei sie völlig frei sind, da alle Produkte des Fanatec-Ökosystems untereinander kompatibel sind.

Beachten Sie hingegen, dass die Fanatec-Basisstationen nur mit Lenkrädern derselben Marke kompatibel sind .

Und was die Kompatibilität mit den verschiedenen Spieleplattformen angeht, so wird in der gesamten Fanatec-Produktpalette die PlayStation-Kompatibilität durch die Lenkradbasis selbst erreicht, während die Xbox-Kompatibilität durch das Lenkrad erreicht wird, das Sie verwenden.

Wenn Sie also “Xbox Ready” sehen, bedeutet das, dass Sie ein Xbox-kompatibles Laufrad verwenden müssen, wenn Sie auf dieser Plattform spielen möchten.

Und wenn du “PS Ready” siehst, bedeutet das, dass du ein Lenkrad mit einer PlayStation-kompatiblen Lenkradbasis verwenden musst, damit es auf der PlayStation 4 oder/und der PlayStation 5 funktioniert.

Wie bereits erwähnt, ist Fanatec außergewöhnlich stark in der Ökosystem-Abteilung. Das Unternehmen verwendet ein universelles Quick-Release-System für alle seine Produkte aus der ClubSport-Reihe oder höheren Produktreihen, so dass Lenkräder und Bases austauschbar verwendet werden können.

Das heißt, wenn Sie von einem Bausatzteil auf High-End-Produkte umsteigen, können Sie, anstatt Ihre gesamte alte Ausrüstung wegzuwerfen und in eine völlig neue Plattform zu investieren, einfach das Teil austauschen, das Sie aufrüsten müssen.

Die verschiedenen Fanatec-Reihen

Wir können die Produkte der Marke Fanatec in drei verschiedene Kategorien unterteilen: die CSL-Reihe, die ClubSport-Reihe und die Podiumsreihe.

Die CSL-Reihe repräsentiert die Einstiegsoptionen der Marke. Es ist jedoch anzumerken, dass diese Produktsammlung einen deutlichen Fortschritt gegenüber den Einstiegsangeboten von Konkurrenten wie Logitech und Thrustmaster darstellt. Die ClubSport-Reihe besteht aus ihrer Mittelklasseausstattung, die in jeder Hinsicht ein bedeutendes und nützliches Upgrade der CSL-Reihe darstellt, und schließlich gibt es noch die Podium-Reihe, die aus der Topausstattung von Fanatec besteht.

Die CSL-Reihe

Die CSL-Reihe ist eine fantastische Wahl für Anfänger , da sie in puncto Funktionalität kaum Abstriche macht. Natürlich werden unvermeidliche Abstriche gemacht, wie z. B. die Stärke der Rückkopplungskraft und einige Materialentscheidungen. Dies bedeutet jedoch nicht, dass die Produkte der CSL-Reihe billig sind. Die Marke konzentrierte sich auf dieAusgewogenheit zwischen Leistung und niedrigen Kosten, ohne dabei wesentliche Elemente zu opfern, die den Realismusfaktor von Fanatec erhöhen.

Die CSL-Grundlagen

Hier sind zwei Basen von Fanatecs CSL-Lenkrädern, Modelle, die im unteren Preissegment angesiedelt sind, aber dennoch nicht an der Qualität sparen.

Die Fanatec CSL Elite Wheel Base V1.1

Die CSL Elite Wheel Base V1.1ist die erschwinglichste Lenkradbasis von Fanatec.

Sie wird unter offizieller Lizenz von Sony vertrieben und ist mit der PlayStation 4 und 5, der Xbox und dem PC kompatibel. Dies ist eine natürliche Wahl für Titel wie Assetto Corsa, Gran Turismo Sport und Project Cars 2.

Die Basis lässt sich an einer Vielzahl von Lenkrädern des Herstellers befestigen. Sie verfügt über einen Drehbereich von 1080°, einen Servomotor in Verbindung mit einem Riemen für eine schnelle Rückführung, die Möglichkeit, das Lenkrad dank des QuickRelease-Systems während der Fahrt zu wechseln, und eine analoge Halterung für die Handbremse.

Wenn Sie die Basis an einem Tisch befestigen möchten, werden beim Kauf Klammern mitgeliefert, damit Sie die Installation schneller und sicherer durchführen können.

 

Seine Vorteile .

  • Es ist eines der beliebtesten Modelle des Herstellers.
  • Sie enthält die DirectSensor- und ClubSport-Technologie.

Seine Nachteile .

  • Sie ist mit einigen Lenkrädern im oberen Bereich nicht kompatibel.

⚠️ Dieses Modell wird nicht mehr hergestellt.

Die Fanatec CSL DD-Basis

Die Fanatec CSL DD ist eine echte Revolution auf dem Sim-Racing-Markt, da sie den Zugang zur Magie des Direct Drive in einem Basismodell der Einstiegsklasse ermöglicht.

Sie liefert 8 Nm maximales Drehmoment (5 Nm mit dem standardmäßigen 90-W-Netzteil), was eine lineare und konstante Leistung ermöglicht.

Dieses Modell umfasst auch den ersten Industriemotor mit einer Motorwelle aus Kohlefaserverbundwerkstoff, einem hochauflösenden, berührungslosen Hall-Positionssensor und einem Schnellspanner aus Vollaluminium in Automobilqualität. Der Lenkausschlag des CSL DD ist also unendlich.

Die Basisstation ist mit dem QuickRelease-System ausgestattet und natürlich mit dem gesamten Fanatec-Ökosystem kompatibel.

Sie funktioniert sowohl auf dem PC als auch auf der Xbox und verfügt sogar über eine Schaltfläche, mit der Sie die Plattform auswählen können, auf der Sie spielen möchten.

Mit dem Fanatec CSL DD bietet der Hersteller das Beste an fortschrittlicher Technologie zu einem wirklich günstigen Preis.

Seine Vorteile .

  • Direct Drive zu einem Preis wie ein einzelner Riemen
  • Der Induktionsmotor und der Verzicht auf einen Lüfter bieten eine hohe Zuverlässigkeit.

Seine Nachteile .

  • Sie hat Abschlüsse aus Kunststoff.
  • Sie ist nicht mit der PlayStation kompatibel.

Die CSL-Lenkräder

Hier präsentieren wir Ihnen unsere Auswahl der besten Lenkräder aus der CSL-Reihe von Fanatec.

Der Fanatec CSL Elite McLaren GT3 V2

Dieses Lenkrad ist eine lebensgroße Nachbildung des McLaren 650S GT3-Lenkrads und steht unter offizieller McLaren-Lizenz. Um unsere vollständige Meinung zu diesem Lenkrad zu lesen, klicken Sie hier.

Das Rad hat einen Durchmesser von 30 cm mit gegossenen Gummigriffen und ist mit zwei analogen Schaltwippen aus Aluminium ausgestattet.

Dieses Modell verfügt außerdem über einen OLED-Bildschirm, eine LED-Anzeige für den Xbox Mode und das QuickRelease-System.

Es ist offiziell für Xbox One und Xbox Series X|S lizenziert, aber es ist auch mit den Plattformen Windows, PlayStation 4 und PlayStation 5 kompatibel (je nachdem, welche Basis verwendet wird).

Seine Vorteile .

  • Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Top-Verarbeitung und -Design.

Seine Nachteile .

  • QuickRelease-System inkompatibel mit Fanatecs DD-Basis.

Das Fanatec CSL Elite Racing Wheel F1

Sie wird unter der offiziellen F1-Lizenz vermarktet und ist eine limitierte Auflage, die professionelle Funktionen enthält. Auffällig ist seine Frontplatte, die mit Kohlefaser bedeckt ist, einem Material, das auch bei den Schaltwippen zu finden ist. Es enthält austauschbare Tasten und sein Design ist eine originalgetreue Kopie eines professionellen F1-Lenkrads.

Die Griffe sind mit Leder überzogen und mit Schweißpunkten versehen, sodass Sie ihn stundenlang mit mehr Komfort benutzen können. Dank der ClubSport-Technologie verfügt er über das QuickRelease-System , mit dem die Felge in Sekundenschnelle gewechselt werden kann, auch wenn Sie gerade ein Rennen fahren.

Das Fanatec CSL Elite Racing Wheel F1 ist mit PlayStation 4, 4 Pro und PlayStation 5 kompatibel. Außerdem können Sie ihn an Ihren PC und eine Xbox-Konsole anschließen.

Seine Vorteile .

  • Drehwinkel von 1080°.
  • Sie verfügt über einen OLED-Bildschirm mit konfigurierbaren Telemetriefunktionen.

Seine Nachteile .

  • Sein Preis ist recht hoch.

⚠️ Dieses Modell wird nicht mehr hergestellt.

Die ClubSport-Reihe

In der mittleren Kategorie der Fanatec-Sammlung ist die ClubSport-Reihe bietet mehr Leistung und Realismus als die CSL-Reihe und ist die perfekte Wahl für diejenigen, die etwas mehr ausgeben wollen, aber noch nicht ganz bereit sind, in den Direct Drive-Markt einzusteigen.

Die ClubSport-Grundlagen

Im Mittelfeld finden wir hier die einzige ClubSport-Basis , die derzeit noch von Fanatec vertrieben wird.

Die Basis Fanatec Clubsport V2.5

Die Basis Fanatec ClubSport V2.5 funktioniert auf der Basis von Doppelhallensensoren an den Motoren und an der Lenkachse. Sie bringt das Fahrerlebnis in virtuellen Szenarien näher an eine reale Umgebung heran. Da das Getriebe auf Doppelriemen basiert, ist es unmöglich, ein Gefühl des Nachziehens und/oder Rutschens zu verspüren.

Der Lenkwinkel ist von 90 bis 900° einstellbar und diese Basis ist mit allen CSL- und ClubSport-Lenkrädern kompatibel.

Die Fanatec ClubSport V2.5 Base ist außerdem mit allen Pedalboards, Cockpits und Radständern des Herstellers kompatibel und Sie können sie zum Spielen auf den Plattformen PC und Xbox verwenden.

Wenn man sein Kompatibilitätsspektrum betrachtet, ist es das beste Preis-Leistungs-Verhältnis, das Fanatec anbietet.

Seine Vorteile .

  • Sie verfügt über ein Kühlsystem, das auf zwei zentralen Lüftern in Verbindung mit einem Kühlkörper basiert.

Seine Nachteile .

  • Sie ist nicht mit PlayStation-Konsolen kompatibel.

⚠️ Dieses Modell wird nicht mehr hergestellt.

Die ClubSport-Lenkräder

In der Kategorie ClubSport von Fanatec haben wir es mit realistisch aussehenden Lenkrädern im mittleren Preissegment zu tun. Im Folgenden stellen wir Ihnen unsere beiden Lieblingsmodelle von ClubSport-Lenkbällen vor.

Der Fanatec Clubsport BMW GT2 V2

Dieses Lenkrad ist die offiziell von BMW lizenzierte Version des Originalrads, das Sie am gleichnamigen Renn-BMW finden können.

Das Rad sowie seine Griffe sind mit echtem italienischem Alcantara überzogen und es hat zwei verstellbare magnetische Schaltwippen aus Aluminium zum Schalten.

Dieses Modell verfügt außerdem über eine LED-Anzeige zur Anzeige der Telemetriefunktionen (je nach Spiel) und RevLEDs zur Anzeige der Motordrehzahl (ebenfalls je nach Spiel).

Das Lenkrad ClubSport BMW GT2 V2 von Fanatec ist mit der PlayStation 4, der PlayStation 5 und dem PC kompatibel.

Es verfügt über das QuickRelease-System und ist mit dem gesamten Zubehör des Fanatec-Ökosystems kompatibel.

Seine Vorteile .

  • Hochwertige Materialien
  • Bietet sehr moderne und ansprechende Funktionen

Seine Nachteile .

  • Ist weder mit der Xbox One noch mit der Xbox Series X kompatibel.

Der Fanatec Formula V2.5

Das Lenkrad ClubSport Formula V2.5 hat einen Durchmesser von 27 cm und ist mit einer 5 mm dicken Kohlefaserplatte ummantelt. Er verfügt über zwei verstellbare magnetische Schaltwippen aus Metall zum Schalten.

Außerdem verfügt es über zwei in die Griffe integrierte Vibrationsmotoren, die über das Rad-Einstellmenü (SHO) oder im Spiel über Fanatec SDK gesteuert werden können, sowie über ein OLED-Display, einen Drehzahlmesser mit 9 zentralen LEDs für die Telemetrie und zwei LED-Leisten.

Das Fanatec Formula V2.5-Lenkrad ist mit dem PC, der PlayStation 4 und der PlayStation 5 kompatibel. Die Marke Fanatec bietet eine nahezu identische Version an, den Formula V2.5X für Xbox-Kompatibilität. Beide Versionen verfügen über das QuickRelease-System.

Seine Vorteile .

  • Sein Drehwinkel ist unbegrenzt.
  • Sein OLED-Bildschirm.

Seine Nachteile .

  • Für Anfänger schwer zu erlernen.

Die Podiumsreihe

Das Beste haben wir uns natürlich bis zum Schluss aufgehoben, mit der Podium-Serie, die Fanatecs High-End-Produktreihe ist. Die Produkte in dieser Kategorie gehören zu den besten, die Sie für Sim-Racing kaufen können.

Die Podium-Produkte von Fanatec sind für den Direct Drive-Markt bestimmt und bilden einen wichtigen Teil des Kits. Die Auswahl der Materialien und die Verarbeitungsqualität, die man hier findet, sind daher natürlich höher als bei den CSL- und ClubSport-Reihen.

Die Grundlagen Podium

Mit der Podiumsreihe haben wir die Crème de la Crème der Fanatec-Produkte. Hier finden wir die beiden bemerkenswertesten Lenkradbases der Marke.

Die Fanatec-Basis Podium DD1

Die Fanatec Podium DD1 ist mit allen Lenkrädern der Marke kompatibel, sodass Sie sowohl auf dem PC als auch auf der Xbox spielen können. Seine gesamte Funktionsweise basiert auf der Direct-Drive-Technologie, der nächsten Generation des Feedbacks, die das professionelle Fahren perfekt emuliert.

Dafür hat sie einen Outrunner-Motor eingebaut, der eine direkte Kraftübertragung ermöglicht. Dies hat direkten Einfluss auf sein unbegrenztes Rotationsspektrum (obwohl Sie es auch nach Belieben anpassen können).

Zu seinen Merkmalen gehören der 2,7-Zoll-OLED-Bildschirm, die ultra-niedrige Latenzzeit und die zahlreichen Anschlussmöglichkeiten. Sie können externe Geräte, austauschbare Aluminiumabdeckungen, Plug-and-Play-Anschlüsse und ein einstellbares Vibrationssystem hinzufügen.

Zwar ist ihr Preis etwas hoch, doch ist sie die erschwinglichste Basis in Fanatecs Podium-Serie.

Seine Vorteile .

  • Das Drehmoment erreicht 20 Nm (wie bei den meisten echten Rennwagen).

Seine Nachteile .

  • Sein Kühlsystem arbeitet ausschließlich mit Ventilatoren.

Die Fanatec-Basis Podium DD2

Die Fanatec Podium DD2 ist eine Variante des Vorgängermodells, bei der das interne System des Motors leicht verändert wird, um es dem tatsächlichen Fahrverhalten anzunähern.

Sie ist mit allen Geräten des Herstellers kompatibel und verfügt über eine Abschaltautomatik, die im Notfall aktiviert wird. Zum Beispiel aufgrund von zu starker Überhitzung.

Das oben Genannte wird durch ein Fernstartsystem ergänzt, das für zusätzlichen Komfort sorgt. Das Modell integriert universelle Befestigungspunkte und ist vollständig aus gebürstetem Aluminium gefertigt.

Wie das Fanatec-Modell Podium DD1 funktioniert auch die Basisstation Podium DD2 perfekt auf dem PC und auch auf der Xbox One.

Seine Vorteile .

  • Sie ist mit Gummidämpfern ausgestattet, um das Lenkrad bei voller Geschwindigkeit zu wechseln.

Seine Nachteile .

  • Sie ist nicht mit der PlayStation kompatibel.

Die Lenkräder Podium

Die Lenkräder der Podium-Reihe sind, wie bereits erwähnt, exklusive Spitzenmodelle, die oftmals über offizielle Lizenzen verfügen. Hier stellen wir Ihnen die derzeit meistverkauften und beliebtesten Modelle auf dem Markt vor.

Das Fanatec Podium Racing Wheel F1

Dieses Lenkrad wird unter einer offiziellen F1- und PlayStation-Lizenz vertrieben und ist mit PlayStation 4, Play Station 5 PC, Xbox One und Xbox Series X und S kompatibel.

Er bietet einen einstellbaren Rotationsgrad zwischen 90° und 1080° und integriert eine einstellbare ABS-Vibration . Es ist aus einer Kombination von Aluminium und Kohlefaser gefertigt und der Lenkradkranz hat eine Größe von 27 cm, wodurch es kompakt und stabil beim Fahren ist.

Das Fanatec Podium Racing Wheel F1 hat ein direkt angetriebenes motorisiertes Force-Feedback und besteht aus zwei Drehpaddeln des Typs F1. Außerdem verfügt er über eine Geschwindigkeits- und Drehzahlanzeige und ein OLED-Display.

Seine Vorteile .

  • Sehr effizienter Motor und Kraftrückkopplung.
  • Breite Kompatibilität.

Seine Nachteile .

  • Sein hoher Preis.

Das Fanatec Podium Steering Wheel Porsche 911 GT3

Dieses Modell wird unter einer offiziellen Porsche-Lizenz hergestellt, die das Design, das Gewicht und die Größe des Lenkrads des Porsche 991 GT3 R nachbildet.

Es ist mit PC kompatibel, während es bei PlayStation mit bestimmten Titeln funktioniert. Das aus Aluminium und Kohlefaser gefertigte Lenkrad ist 32 cm lang, mit Premium-Glattleder bezogen und verfügt über mehrere Aktionstasten.

Sie verfügt über einen 2,7 Zoll großen OLED-Bildschirm und zwei Gruppen von LED-Streifen für die Telemetrie.

Das Fanatec Podium Steering Wheel Porsche 911 GT3 ist außerdem mit zwei magnetischen Hebeln und Hall-Sensoren ausgestattet, die in vier Ausführungsmodi konfiguriert werden können: Kupplung, Handbremse, Bremse und zuweisbare Achse. Diese ermöglichen Ihnen ein realistischeres und natürlicheres Fahrverhalten.

Seine Vorteile .

  • Er wiegt fast 2 kg, was ein realistischeres Gefühl vermittelt.
  • Hochwertige Materialien

Seine Nachteile .

  • Nicht kompatibel mit der Xbox

Wie wählt man ein Fanatec-Lenkrad aus?

Es gibt mehrere Elemente, die Sie bei der Auswahl Ihres Fanatec-Lenkrads berücksichtigen sollten, aber das erste und wichtigste ist die Plattform, auf der Sie es verwenden wollen.

Wie Sie in unserer Analyse gesehen haben, sind Fanatec-Lenkräder und -Basen mit bestimmten Plattformen kompatibel. Sie sollten also darauf achten, dass das Modell, das Sie kaufen möchten, mit der Ausrüstung übereinstimmt, die Sie zu Hause haben. Die gängigsten sind PC-Lenkräder, PlayStation-Lenkräder und Xbox-Lenkräder.

Um Ihr Lenkrad richtig auszuwählen, empfehlen wir Ihnen, sich unsere Ranglisten der Fanatec-Lenkräder für die verschiedenen Plattformen anzusehen:

Der zweite Punkt, den Sie beachten sollten, ist die Produktpalette. Wenn Sie ein High-End-Lenkrad oder eine High-End-Basisstation kaufen, haben Sie die Garantie, dass Sie in Zukunft jedes Markengerät hinzufügen können, was beim Kauf eines Einsteiger- oder Mittelklassemodells nicht unbedingt möglich ist. In diesen Fällen sind Sie auf diese eine Zeile beschränkt.

Schließlich dürfen Sie nie Ihr Budget aus den Augen verlieren. Idealerweise sollten Sie eine Grenze für den Geldbetrag setzen, den Sie bereit sind zu investieren, damit Sie nicht mehr ausgeben, als Sie sich leisten können.

In Kürze – Schlussfolgerung

Wenn Sie noch Zweifel an der Qualität der Lenkräder von Fanatec hatten, sollte Ihnen dieser Artikel die Augen geöffnet haben, und wir hoffen, dass er Ihnen auch dabei geholfen hat, herauszufinden, welches Modell am besten zu Ihnen passt.

Unabhängig von Ihrem Budget oder Ihrem Sim-Racing-Niveau finden Sie unter den verschiedenen Produktreihen, die die Marke Fanatec anbietet, den passenden Schuh für Ihren Fuß. Und wenn Sie es sich leisten können, können wir Ihnen nur empfehlen, sich ihre Direct Drive-Modelle anzusehen, die Ihnen das Beste an Leistung und Realismus bieten.

Notez cet article

Es könnte Ihnen auch gefallen…

Die besten Fanatec-Bundles

Die besten Fanatec-Bundles

Alle Sim-Racer auf der ganzen Welt standen vor dieser Situation: Was soll man kaufen, um mit dem Einkaufen anzufangen?...

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Pin It on Pinterest

FANATEC BUNDLES FÜR WENIGER ALS 400€ KAUFEN
This is default text for notification bar