Seite wählen

Lenkrad Thrustmaster T500RS : Test & Meinungen

Sim Racer

Als E-Sport-Pilot & leidenschaftlicher Sim-Racer habe ich beschlossen, meine Leidenschaft auf dieser Website zu teilen.

Thrustmaster T500RS

Vorteile

  • Kraftvolles und reaktionsschnelles Force-Feedback bietet ein sehr gutes Fahrgefühl
  • Nahezu identisches Verhalten wie ein echtes Lenkrad dank des Magnetsensors und der Präzision
  • Thrustmaster T3PA Pro Pedalboard aus Vollmetall bietet eine sehr gute Stabilität und Ergonomie für das Spiel.
  • Außergewöhnliches Design und makellose Verarbeitung
  • Stabiles, langlebiges Lenkrad
  • Möglichkeit, das Rad des Lenkrads zu wechseln, um die Basis weiterzuentwickeln
  • Einfache und schnelle Installation

Nachteile

  • Kann bei plötzlichen Bewegungen oder aufgrund des Motors und des Kühlgebläses laut sein
  • Einige Kompatibilitätsprobleme mit bestimmten Spielen oder Plattformen
  • Aufgrund seines Alters nicht ohne weiteres zum Verkauf verfügbar
  • Relativ hoher Preis
  • Feste Paletten können denjenigen missfallen, die F1 bevorzugen

Unsere Bewertung: 8.9/10

In einer Zeit wie der unseren, in der Hightech-Produkte immer innovativer werden, sind auch Videospiele innovativ und bieten ihren Nutzern ein immersiveres und realistischeres Erlebnis.

Für Sim-Racing-Fans ist das Erlebnis ohne ein Lenkrad nicht wirklich realistisch. Es gibt zwar viele große Marken, die sich in diesem Bereich hervorheben, Thrustmaster ist vor allem für ihr Fachwissen bekannt.

Seit seiner Veröffentlichung im Jahr 2011 hat das Modell T500RS von Thrustmaster lange Zeit den Markt für Lenkräder dominiert. Auch heute noch ist er für viele Spieler von Rennsimulationen ein echter Maßstab. Deshalb haben wir es für Sie getestet und sagen Ihnen alles, was Sie darüber wissen müssen.

In diesem Artikel erläutern wir die Eigenschaften dieses Lenkrads, seine Vor- und Nachteile, für welchen Spielertyp es am besten geeignet ist, sowie seinen Preis und wo man es kaufen kann.

 

Die Eigenschaften von Thrustmaster T500RS

thrustmaster t500rs

Das Thrustmaster T500RS ist ein High-End-Lenkrad, das trotz seines Alters unter Sim-Racing-Spielern immer noch sehr beliebt ist.

Hier ist eine Liste der Merkmale dieses Lenkradmodells :

  • Veröffentlichungsdatum: 2011
  • Das Thrustmaster T500RS verfügt über ein realistisches Lenkrad mit einem Durchmesser von 30 cm und einer Frontplatte aus gebürstetem Metall und ist 17 cm hoch.
  • Es verfügt über authentische sequenzielle Schaltwippen aus gebürstetem Metall, die fest an der Basis angebracht sind (sie bewegen sich nicht mit dem Lenkrad).
  • Das Thrustmaster T500RS-Lenkrad hat einen wirklich realistischen Drehwinkel. Er verfügt über einen breiten Doppelriemenmechanismus, der für Flexibilität und Geschmeidigkeit sorgt. Sein Drehwinkel ist bis zu 1080° verstellbar, er kann bis zu drei volle Umdrehungen machen.
  • Dieses Modell ist dank der neuen H.E.A.R.T.-Technologie (HallEffect AccuRate Technology) an der Lenkung des Rades besonders präzise. Das Lenkrad hat eine Auflösung von 16 Bit (65536 Werte auf der Lenkung) und dank des berührungslosen Magnetsensors eine unverwüstliche Genauigkeit.
  • Das Thrustmaster T500RS verfügt über ein Force-Feedback mit einem Industriemotor (Torque 150 mNm, 3000rpm, 65W, Ø52). Sein Mechanismus ist sowohl sehr stark als auch sehr schnell.
  • Das Lenkrad ist abnehmbar, sodass Sie es leicht austauschen oder mit der Zeit weiterentwickeln können.
  • Das Thrustmaster T500RS beinhaltet ein T3PA Pro Pedalboard der gleichen Marke, das sehr realistisch ist. Sein einzigartiges Design bietet 2 Positionen zur Auswahl: die “Boden”-Position (Typ F1) und die “Hänge”-Position (Typ GT).
  • Die Tretkurbel besteht vollständig aus Metall und bietet eine optimale Widerstandsfähigkeit. Es hat 3 Pedale, die vollständig verstellbar sind (Höhe und Abstand).
  • Das mit dem Lenkrad gelieferte T3PA Pro verfügt über eine Bremse mit verstärktem und einstellbarem Widerstand sowie eine Fußstütze aus Metallgitterrost.
  • Anzahl der Tasten: 12 (10 am Lenkrad, 2 an der Basis).
  • Anschlüsse: 1 Netzteil, 1 USB-Ausgang zur Konsole, 1 Verbindung vom Fußschalter zur Basisstation.
  • Das Thrustmaster T500RS-Lenkrad ist mit PC, PS3 und PS4 kompatibel.
  • Dieses Lenkrad ist offiziell für Gran Turismo 6 lizenziert. Es ist das ideale Peripheriegerät, um das Beste aus dem Spiel herauszuholen.
  • Gewicht: 16 kg (Gewicht der Tretkurbel 7,3 kg)

Für welche Art von Person?

Mit zwei Positionen, F1 und GT, ist das Thrustmaster-Lenkrad für alle Arten von Spielern geeignet. Nachdem wir es getestet hatten, stellten wir jedoch fest, dass die Schaltwippen nicht unbedingt die beste Wahl für F1-Enthusiasten sind. Sie eignen sich eher für Spieler, die den GT-Modus bevorzugen.

Außerdem kann man das Lenkrad zwar auch für Arcade-Spiele wie z. B. GRID 2 verwenden, aber die beste Möglichkeit, seine Leistung zu nutzen, sind Rennsimulationen mit Spielen wie Assetto Corsa oder Project CARS.

Es ist ein Lenkrad, das trotz allem von der ganzen Familie, Erwachsenen und Kindern, genutzt werden kann.

Seine Vorteile

Wenn das Thrustmaster T500RS-Lenkrad weiterhin unter Sim-Racing-Spielern verwendet und empfohlen wird, liegt das daran, dass es eine Reihe von sehr guten Vorteilen hat.

An erster Stelle ist hier sein sehr gutes Force Feedback zu nennen. Die Effekte werden dank des leistungsstarken und reaktionsschnellen Motors extrem gut wiedergegeben. Sie können es nach Belieben einstellen und mit einem Durchmesser von 30 cm ist dieses Lenkrad sicherlich eines der realistischsten, die es für ein Mittelklassemodell auf dem Markt gibt.

Sein Verhalten ist praktisch identisch mit dem eines echten Lenkrads. Dank des Magnetsensors ist seine Genauigkeit hervorragend und löst ein unglaubliches Fahrgefühl aus. Das Gummi bietet außerdem einen sehr guten Griff des Lenkrads und sorgt so für noch mehr Realismus.

Was das T500RS unserer Meinung nach so berühmt macht, ist sein Thrustmaster T3PA Pro Pedalboard . Die Marke hat sich nicht damit begnügt, Plastikpedale beizulegen, sondern bietet uns hier ein echtes Profi-Pedalbrett ganz aus Metall.

t500rs t3pa

Der T3PA Pro ist sehr robust und hat zwei Positionen (F1 und GT). Neben dem außergewöhnlichen Design garantiert dieses Pedalboard eine sehr gute Stabilität und Ergonomie beim Spielen, auch wenn es nicht an einem Playseat befestigt ist.

Wir möchten betonen, dass das Design des Thrustmaster T500RS unglaublich ist und die Verarbeitung tadellos ist. Ein Blick auf das Lenkrad zeigt uns, dass es nicht einfach nur eine Spielerei ist, sondern dass wir mit diesem Modell gerade in die Liga der Großen aufgestiegen sind. Seine Größe und die verwendeten Materialien verleihen ihm ein Aussehen, das dem Lenkrad eines professionellen Piloten würdig ist.

Das Thrustmaster T500RS hat auch den Vorteil, dass es ein solides Lenkrad ist, das für die Ewigkeit gemacht ist. Der Beweis dafür ist, dass sie, obwohl sie schon vor mehr als 10 Jahren veröffentlicht wurde, auch heute noch von vielen Spielern verwendet wird und viele der in jüngerer Zeit veröffentlichten Modelle übertrifft.

Auch die Tatsache, dass Sie das Rad des Lenkrads zwischen zwei Spielsitzungen mithilfe einer kleinen Schraube und eines sehr einfachen Mechanismus austauschen können, ist ein Pluspunkt. Gleichzeitig können Sie Ihre Lenkradbasis im Laufe der Zeit nach Belieben weiterentwickeln.

Die Installation des Thrustmaster T500RS ist einfach und schnell. Befolgen Sie einfach genau die Anleitung, die dem Lenkrad beiliegt. Die Einstellungen und Konfigurationen sind dank der Installationstreiber einfach am PC möglich. Auf der Playstation 3 passt sich das Lenkrad ebenfalls an alle Autos an, ohne dass Sie jedes Mal in die Einstellungen zurückkehren müssen (z. B. bei Gran Turismo 6).

Seine Nachteile

Nachdem wir dieses Lenkradmodell getestet hatten, stellten wir fest, dass es einige negative Aspekte aufweist. Erstens ist er etwas laut. Bei ruckartigen Bewegungen neigt er dazu, zu quietschen. Der Motor und der Kühlventilator sind ebenfalls laut und können Ihnen irgendwann auf die Nerven gehen.

Außerdem kann das Thrustmaster T500RS aufgrund seines Alters leider einige Kompatibilitätsprobleme haben. Zum Beispiel auf der PS4, wo es nicht sicher ist, dass einige Spiele richtig funktionieren, aber vor allem auf der PS5, die bis heute noch nicht offiziell kompatibel ist. Wenn Sie eine Playstation besitzen, sollten Sie sich unsere Ranglisten der besten ps4-Lenkräder und die der besten ps5-Lenkräder ansehen. Angesichts des Preises finden wir es ein bisschen schade, dass man es nicht mit all seinen Lieblingsspielen verwenden kann.

Die Tatsache, dass dieses Lenkrad nicht neu ist, wirft ein weiteres Problem auf: seine Verfügbarkeit zum Verkauf. Tatsächlich ist es nicht einfach, Händler zu finden, die es derzeit noch auf Lager haben.

Und unserer Meinung nach kann der Preis dieses Modells als Nachteil angesehen werden. Das Thrustmaster T500RS ist nicht das billigste Gerät, das derzeit auf dem Markt erhältlich ist. Der Preis ist zwar durch all seine Qualitäten gerechtfertigt, aber man muss es sich auch leisten können, um es sich zu kaufen.

Beim Testen dieses Lenkrads ist uns auch aufgefallen, dass die festen Schaltwippen denjenigen, die die Formel 1 bevorzugen, missfallen könnten. Es kann sein, dass sie etwas Zeit brauchen, um sich an das Design zu gewöhnen.

 

Wo ist es erhältlich und wie viel kostet es?

Wie bereits erwähnt, ist das Lenkrad Thrustmaster T500RS nicht mehr auf dem neuesten Stand und kann daher leider nicht mehr über die offizielle Website der Marke verkauft werden.

Obwohl es auf der Website vonAmazon.de gelistet ist, ist es derzeit ausverkauft.

Sein Preis liegt normalerweise zwischen 400 und 480 € neu, aber man muss ihn auch finden können.

Es gibt Websites für den An- und Verkauf von gebrauchten Produkten, auf denen Sie dieses Modell eventuell finden können. Achten Sie jedoch auf Betrügereien.

 

Schlussfolgerung

Trotz seines Alters stellt das Thrustmaster T500RS-Lenkrad immer noch die größeren Lenkräder der Konkurrenzmarken und sogar einige Thrustmaster-Modelle, die in jüngerer Zeit erschienen sind, in den Schatten.

Man muss sagen, dass dieses Lenkrad ein echtes kleines Juwel ist. Er bietet ein unglaublich realistisches Fahrgefühl durch sein präzises und kraftvolles Force Feedback. Wir könnten ihn allein schon wegen seines T3PA Pro Pedalboards empfehlen, das wirklich einen Blick wert ist. Auch wenn dieses Lenkrad einige Nachteile hat, ist es dennoch eine sehr gute Investition.

Zusammenfassend lässt sich sagen: Wenn Sie die Möglichkeit haben, das Thrustmaster T500RS zu kaufen, sollten Sie es sich nicht entgehen lassen!

thrustmaster t500rs

Thrustmaster T500RS

Ein Lenkrad, das ein unglaublich realistisches Fahrgefühl vermittelt

Notez cet article

Es könnte Ihnen auch gefallen…

Simagic M10: Test & Meinungen

Simagic M10: Test & Meinungen

Simagic M10Avantages Base Direct Drive de 10 nm de couple Excellente qualité de fabrication Matériaux prémiums...

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Pin It on Pinterest

FANATEC BUNDLES FÜR WENIGER ALS 400€ KAUFEN
This is default text for notification bar