RSeat: Welches Fahrgestell sollte man wählen? (vollständiger Leitfaden)

Sim Racer

Als E-Sport-Pilot & leidenschaftlicher Sim-Racer habe ich beschlossen, meine Leidenschaft auf dieser Website zu teilen.

Die Gestell ist eine wirklich wichtige Sim-Racing-Ausrüstung, deren Kauf ein wenig Überlegung erfordert. Es gibt verschiedene Modelle auf dem Markt, von unterschiedlichen Marken, aber nicht alle sind ihren Preis wert.

Die europäische Marke RSeat hat sich in den letzten Jahren zu einem der bevorzugten Chassis-Hersteller für europäische Sim-Racing-Spieler entwickelt. Er bietet eine sehr große Auswahl an qualitativ hochwertigen Chassis. über die wir Ihnen heute ein wenig berichten möchten.

Sie haben sich entschieden, in ein RSeat-Chassis aber Sie wissen nicht, welchen Sie wählen sollen? In diesem Artikel geben wir Ihnen Tipps, wie Sie feststellen können, was ein gutes Fahrgestell ist und um ein RSeat-Modell auszuwählen, das Ihren Bedürfnissen entspricht. Wir werden Ihnen auch die gesamte das Angebot an RSeat-Fahrgestellen um Ihnen bei der Auswahl Ihres Modells zu helfen.

Was muss ein gutes Fahrgestell haben?

Wir sind der Meinung, dass ein gutes Sim-Racing-Chassis die folgenden Elemente enthalten sollte:

Aufgrund unserer Recherchen und Erfahrungen sind wir der Meinung, dassein gutes Sim-Racing-Cockpit folgende Elemente aufweisen sollte. :

Stabilität

Alle Fahrer werden zustimmen, dass ein Rennsimulator in der Regel eine sehr extreme Erfahrung ist, mit plötzlichen Veränderungen und Bewegungen. Deshalb müssen Sie ein sehr stabiles Gestell finden, das all diese Bewegungen aushält, ohne sich zu bewegen, um Unfälle zu vermeiden. Robustheit und Stabilität sind wirklich Aspekte, bei denen man keine Kompromisse eingehen sollte.

Gute Passform für Pedale und Lenkrad

Es ist wirklich wichtig, dass Ihre Pedale und Ihr Lenkrad gut in die Struktur eingepasst sind, um alle Arten von unvorhergesehenen Bewegungen zu vermeiden. Wir empfehlen daher ein Modell, bei dem Sie sie so weit verstellen können, wie es nötig ist, um den Rest Ihrer Ausrüstung an Ort und Stelle zu halten.

Fach für den Schalthebel

Nicht alle RSeat-Fahrgestelle beinhalten dies, aber wer gerne manuell schaltet, braucht ein Fach für den Schalthebel. Sie werden als Option verkauft.

Wie wählen wir einen RSeat-Rahmen, der unseren Bedürfnissen entspricht?

Für ein RSeat-Chassis zu wählen das für Ihre Bedürfnisse geeignet ist, sollten Sie sich auf folgende Punkte konzentrieren bestimmte Faktoren, die darauf hinweisen können, welche Modelle für Ihre Bedürfnisse am besten geeignet sind.Es ist wichtig, dass Sie die richtige Wahl für Ihr Budget und Ihre spezifische Situation treffen.

Vereinbarkeit

Es nützt Ihnen nichts, ein hochwertiges Fahrgestellmodell zu kaufen, wenn es nicht mit Ihrer Konsole, Ihren Pedalen oder Ihrem Lenkrad kompatibel ist, da Sie es nicht benutzen können. Die meisten der auf dem Markt angebotenen Modelle sind mit sämtlichen Lenkrädern oder Zubehörteilen der großen Marken wie Thrustmaster, Logitech oder Fanatec kompatibel. Wir empfehlen Ihnen aber, trotzdem zu überprüfen, ob die Kompatibilität mit Ihrer Ausrüstung vollständig ist.

Die Herstellung und die Materialien

Du solltest dir die Rahmenkonstruktion, die Füße und die Anordnung der Gelenkarme ansehen, um sicherzustellen, dass sie absolut stabil sind. Es ist auch wichtig, darauf zu achten, dass es Sitze mit Schienen und die Möglichkeit spezieller Höheneinstellungen für Ihren Komfort gibt. Stattdessen empfehlen wir Ihnen, ein Gehäuse aus sehr robusten Materialien wie Stahl und Aluminium zu kaufen. Auf diese Weise hält es dem Gewicht und den langen Spielsitzungen besser stand.

Zusätzliche Funktionen

Zusätzliche Funktionen und Komponenten sind beim Kauf eines RSeat-Chassis sehr wichtig. Einige integrieren zum Beispiel neigbare Sessel, Höhenverstellungen und den Einbau von Hebelstützen oder anderen Arten von Stützen und Zubehör. Beachten Sie, dass jede der zusätzlichen Funktionen zusätzliche Kosten beim Kauf verursacht.

Der verfügbare Platz

Sie müssen berücksichtigen, wie viel Platz Ihnen die Struktur bietet, um bequem darauf zu sitzen, aber Sie müssen auch bedenken, wie viel Platz Sie haben, um Ihr Cockpit zu Hause aufzustellen. Auf diese Weise können Sie eine Struktur kaufen, die gut zu Ihnen passt und wirklich funktional für Sie ist.

Der Preis

Die Preise für RSeat-Chassis sind überwiegend hoch. Dies sollten Sie berücksichtigen, bevor Sie sich entscheiden. Sie können sich für ein Modell entscheiden, bei dem nur das Fahrgestell verkauft wird, und sich für einen anderen Sitztyp entscheiden, oder Sie können sich für ein komplettes Cockpit mit allen verfügbaren und von der Marke angebotenen Halterungen und Zubehörteilen entscheiden. Das hängt von Ihrem Budget ab.

Das RSeat-Framework-Sortiment

Hier stellen wir Ihnen vor die breite Palette an Rseat-FahrgestellenDazu gehören komplette Cockpitmodelle oder separat erhältliche Fahrgestelle mit optionalen Sitzen.

RSeat B1

rseat b1 chassis

Der RSeat B1 erfüllt alle Erwartungen, die man an ein Chassis haben kann. Er ist stabil und steif, spart aber keineswegs am Komfort. Komfort. Außerdem ist es ein Modell, das sich sehr leicht verstellen lässt und so konzipiert ist, dass man viele optionale Zubehörteile anbringen kann.

Der RSeat B1 bietet ein unglaubliches Immersionsgefühl. Obwohl der Sitz nicht der eines echten Rennwagens ist, merkt man den Unterschied nicht.

Das Leder ist wirklich angenehm und komfortabel und der Stahl des Rahmens verleiht ihm einen echten luxuriösen und robusten Look.

Die Halterung des Sitzes ist auf Gleitschienen was zahlreiche zahlreiche Einstellungen on the fly. Sie haben von zahlreiche EinstellungsmöglichkeitenSie können die Höhe und Neigung des Sitzes, die Pedale usw. einstellen.

Sie können dieses Modell mit oder ohne Schalensitz wählen oder den Sitz Ihrer Wahl von den Marken RSeat oder SPARCO aus den von der Marke angebotenen Optionen auswählen.

Dieses Cockpit unterstützt jedes Lenkrad Direct Drive sowie Load Cell- oder hydraulische Pedale.

Der RSeat B1 ist ein vielseitiges Modell mit einem sehr guten Gefühl während des Spiels, das wir Ihnen nur empfehlen können!

RSeat P1

RSEAT P1

Der RSeat P1 ist ein robustes Cockpit, bestehend aus einem Stahlrahmen. Sie können dieses Modell mit oder ohne Schalensitz wählen und aus den auf der Website der Marke angebotenen Optionen auswählen.

Die Baugruppe des Hauptrahmens wird aus Stahlplatten in einer kastenförmigen Schienenkonfiguration, die derjenigen ähnelt, die man auf den Fahrgestellen realer Fahrzeuge findet. Dies liefert eine starre Basisplattform die den Rest der zusammengesetzten Teile der Cockpits tragen können. Die Schalthebelhalterung ist nach der Montage sehr schwer und steif.

Die Halterung für die Lenkradbasis ist eine schwere, gut gebaute Einheit. Er passt zu den meisten Lenkrädern mit Force-Feedback und Direct Drive die auf dem Markt erhältlich sind.

Der RSeat P1 ermöglicht die Wahl zwischen einer Rallye- oder GT-Fahrposition und er passt sich jeder Spielergröße an.

Dieses Modell bietet zahlreiche zahlreiche Einstellungen der verschiedenen Stützen und des Sitzes.So können Sie eine ideale und wirklich bequeme Position für das Spiel finden.

Der RSeat P1 bietet ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Es vereint Komfort, Stabilität und Steifigkeit und gilt als eines der steifsten Cockpits auf dem Markt!

RSeat C1

rseat c1

Der RSeat C1 ist ein modulares Fahrgestell, das Sie mit oder ohne Schalensitz wählen können. Sie können auch einen Sitz Ihrer Wahl der Marken RSeat oder SPARCO aus den auf der Markenwebsite angebotenen Optionen auswählen.

Dieses Modell ist sehr stabil, steif und ergonomisch. Seine Die Herstellung ist hochwertig.Er besteht unter anderem ausKarbonstahl Die Qualität des Materials ist sehr gut und die Verarbeitung ist perfekt.

Mit dem RSeat C1hat die Marke die Halterung des Lenkrads weiterentwickelt, um mehr Steifigkeit zu bieten und gleichzeitig ein realistisches und präzises Gefühl und Feedback vom Lenkrad. Sie eignet sich perfekt für Direct Drive-Lenkräder mit maximalen Drehmomenten.

Auch die Tretlagerhalterung wurde verändert, um eine noch höhere Bremskraft auszuhalten und sich an Load Cell- oder hydraulische Tretlagermodelle anzupassen und auf Gleitschienen montiert zu werden, um eine noch einfachere Einstellung zu gewährleisten.

Die C1 ermöglicht die Anbringung von beliebigem Zubehör links oder rechts am Rahmen, einschließlich der Halterung für Schalthebel und Handbremse, der Halterung für Tastatur und Maus, der Tablet-Halterung und der Buttonbox.

Sie können zwischen einer Fahrposition Rallye oder GT und ist für Nutzer mit einer Körpergröße von 127 cm bis 200 cm geeignet.

Der C1 ist ein sehr bequemes und gleichzeitig robustes Modell, das gut durchdacht wurde. Es sollte Ihnen lange und angenehme Spielsitzungen garantieren.

RSeat RS1

rseat rs1

Der RSeat RS1 ist ein Modell, das sich an alle verschiedenen Größen von SimRacern anpassen lässt, dank seiner zahlreiche Einstellungen.

Er ist mit einem Sitz aus Glasfaser und Kunstleder, bequem und ergonomisch. Er integriert eine seitliche Halterung für den Schalthebel, eine weitere, die mit allen Arten von Pedalen kompatibel ist, und eine dritte oben für das Lenkrad.

Die Gesamtkonzeption des Baus ist von sehr hoher Qualität. Sobald alles an seinem Platz ist und die Muttern gesichert sind, ist alles äußerst stabil und nichts wackelt.

Die Lenkradhalterung ist in Höhe und Winkel verstellbar und für alle großen Lenkradmarken vorgebohrt. Der Schalthebel kann an zwei Stellen angebracht werden und Sie können ihn nach Belieben neigen.

Der RS1 bietet eine breite Kompatibilität da es mit PC, PS3, PS4, PS5, Xbox 360, Xbox One und Xbox Series X/S kompatibel ist. Außerdem ist es mit allen Systemen und Peripheriegeräten der marktführenden Marken wie Thrustmaster, Fanatec oder Logitech sowie mit dem D-BOX-Bewegungssystem kompatibel.

Der RSeat RS1 ist eines der komfortabelsten, steifsten und stabilsten Cockpits auf dem professionellen Markt.

RSeat S1

rseat s1

Das fortschrittliche Design des S1 ermöglicht es Ihnen, Ihre Fahrposition in Sekundenschnelle einzurichten und zwischen einem Rallye oder GT.

Der RSeat S1 wurde für Sim-Racing-Spieler entwickelt, kann aber auch als Flugsimulator.

Das gesamte Grundgerüst des S1 besteht aus einem modularen, erweiterbaren Rahmen aus Kohlenstoffstahl lasergeschnitten und aus CNC-gefalteten Rundrohren. Er ist starr und stabil und überträgt auch Vibrationen. Sein Design ist, ebenso wie das des Sitzes, durchdacht, ihre Herstellung und Verarbeitung sind von höchster Qualität.

Dieses Modell ist gut ausgewogen zwischen Festigkeit, Robustheit und Komfort und bietet viele integrierte Einstellungen.

Die S1 bietet eine breite Kompatibilität da er mit PC, PS3, PS4, PS5, Xbox 360, Xbox One und Xbox Series X/S kompatibel ist.

Darüber hinaus ist es mit allen Systemen und Peripheriegeräten der bekanntesten Marken auf dem Markt wie Thrustmaster, Fanatec oder Logitech kompatibel.

Der RSeat S1 ist auch mit dem D-BOX-Bewegungssystem kompatibel.

Wenn Sie nach etwas gut Gebautem mit gut gebauten Add-ons suchen, sollten Sie den RSeat S1 kaufen!

RSeat N1

rseat n1

Der RSeat N1 ist ein Modell mit einer unvergleichlichen Bauqualität und Verarbeitung. Sein Design ist ästhetisch und die schwarze Pulverlackierung ist glatt und gleichmäßig.

Dieses Modell ist sehr anpassungsfähig und bietet viel KomfortSie können das Rad näher an Ihren Körper heranbringen. Sie können die Pedale unabhängig von der Basisstation einstellen und es steht Ihnen eine Fülle von Einstellungsmöglichkeiten zur Verfügung.

Der N1 von RSeat ist modular aufgebaut da Sie eine Halterung für den Schalthebel oder eine Ablage für Tastatur/Maus hinzufügen können. Es gibt sogar eine Halterung für drei Monitore und einige andere Zubehörteile für PC-Rennfahrer, damit der N1 mit Ihren wachsenden Bedürfnissen Schritt halten kann.

Der RSeat N1 bietet eine breite Kompatibilität da er mit PC, PS3, PS4, PS5, Xbox 360, Xbox One und Xbox Series X/S kompatibel ist.

Darüber hinaus ist es mit allen Systemen und Peripheriegeräten der größten Marken auf dem Markt wie Thrustmaster, Fanatec oder Logitech sowie mit der D-BOX kompatibel (Upgrade Kit D-Box obligatorisch).

Der RSeat N1 ist sehr hochwertig verarbeitet und wird Ihnen viele Jahre lang erhalten bleiben. Er ist zwar teuer, aber sein Preis ist all die Qualitäten und Einstellungen wert, die er Ihnen bieten kann.

RSeat RS Formula V2

rseat rs formula v2

Der RSeat RS Formula V2Das 2012 erschienene Modell ist bei Amateur- und Profispielern sehr beliebt. Er hat das gleiche Design wie seine ikonische Vorgängerversion, der RS Formula V1, beibehalten.

Das Fahrgestell ist aus Kohlenstoffstahl lasergeschnitten. Der Sitz ist in LederEs ist aus Verbundmaterial gefertigt und hat eine glänzende schwarze Oberfläche. Das Ganze bietet uns ein Design und eine Position des Typs Einsitzer.

Der RSeat RS Formula V2 verfügt über neue Optionen und sein Design wurde verbessert. Das Fahrgestell ist wirklich viel stabiler dank der Metallplatten und einer neuen Tretlagerhalterung steifer hinzugefügt wurde.

Der Sitz auf Gleitschienen ist verstellbar., die Pedale und die Lenkradhalterung sind ebenfalls verstellbar. um Ihnen maximalen Komfort zu bieten Komfort.

Es ist für Personen mit einer Körpergröße von 150 cm bis über 200 cm geeignet und kann ein Gewicht von bis zu 130 kg tragen.

Der RSeat RS Formula V2 bietet eine breite Kompatibilität da er mit PC, PS3, PS4, PS5, Xbox 360, Xbox One und Xbox Series X/S kompatibel ist.

Darüber hinaus ist es mit allen Systemen und Peripheriegeräten der bekanntesten Marken auf dem Markt wie Thrustmaster, Fanatec oder Logitech kompatibel.

Mit einem wirklich außergewöhnlichen Design, einem sehr robusten Rahmen und einem sehr bequemen Sitz kann der RSeat RS Formula V2 lange Spielsitzungen mit einem unglaublichen und sehr realistischen Spielgefühl bieten.

In Kürze / Schlussfolgerung

Die Marke RSeat bietet eine eine große Auswahl an Fahrgestellen und komplette Cockpits an, und wie wir gesehen haben, haben sie alle eine Reihe von Vorteilen.

Berücksichtigen Sie unsere Tipps zu den Kriterien, die Sie vor dem Kauf eines Chassis im Auge behalten sollten, und legen Sie Ihr Budget fest, um besser bestimmen zu können. welches RSeat-Fahrgestell für Ihre Bedürfnisse am besten geeignet ist..

Wenn wir uns nur für ein Modell entscheiden müssten, wäre unsere Wahl auf der RSeat RS1 der unserer Meinung nach das RSeat-Chassis, das das beste Preis-Leistungs-Verhältnis der gesamten Produktpalette bietet dieser Marke. Wenn Sie also noch zögerten, wissen Sie jetzt, welche Sie wählen sollen!

Notez cet article

Es könnte Ihnen auch gefallen…

RSeat S1: Test und Meinungen

Auf dem Sim-Racing-Markt gibt es viele verschiedene Cockpit- oder Chassismodelle, aber nicht alle sind trotz ihrer...

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Pin It on Pinterest