Seite wählen

Lenkrad Thrustmaster T300RS : Test & Meinungen

Sim Racer

Als E-Sport-Pilot & leidenschaftlicher Sim-Racer habe ich beschlossen, meine Leidenschaft auf dieser Website zu teilen.

Die Videospielbranche unterliegt einem ständigen technologischen Wandel. Es ist noch gar nicht so lange her, dass die einzigen Gefühle, die ein Spieler hatte, durch einen Controller vermittelt wurden. Das heutige Spielerlebnis unterscheidet sich diametral von dem, was früher war.

Jetzt können Sie ein echtes professionelles Rennerlebnis von Ihrem Wohnzimmer aus simulieren und alle Emotionen vom Quietschen der Reifen bis zum Vibrieren des Lenkrads erleben.

Haben Sie Lust, diese unglaubliche Erfahrung zu machen? Sie brauchen nurein gutes Lenkrad und gute Pedale. Es ist jedoch nicht unbedingt einfach, unter all den Produkten, die derzeit auf dem Markt sind, das richtige Modell auszuwählen.

Daher möchten wir heute über das Lenkrad Thrustmaster T300RS berichten, das wir für Sie getestet haben. Dieses Modell hat viel von sich reden gemacht, und deshalb haben wir beschlossen, Ihnen ein wenig mehr darüber zu erzählen. In diesem Artikel stellen wir Ihnen die wichtigsten Merkmale, Vor- und Nachteile dieses Modells vor, wo und zu welchem Preis Sie es kaufen können und für welche Art von Spieler es am besten geeignet ist.

Die Eigenschaften von Thrustmaster T300RS

t300rs GT

 

Lenkrad T300RS GT-Version

Das Thrustmaster T300RS-Lenkrad, der Nachfolger des T500RS-Modells, ist eines der renommiertesten Lenkräder der Marke.

Wir haben für Sie eine Liste mit den wichtigsten Merkmalen zusammengestellt:

  • Datum der Veröffentlichung: 2014
  • Das Thrustmaster T300RS-Lenkrad verfügt über ein 28 cm großes, abnehmbares Rad mit einem verstellbaren Drehwinkel von 270° bis 1080°.
  • Er verfügt über 14 konfigurierbare Tasten (einschließlich eines Steuerkreuzes).
  • Dieses Modell verfügt über einen bürstenlosen Motor mit einer Leistung von 25 Watt für eine reaktionsschnelle und realistische Kraftrückmeldung.
  • Das Thrustmaster T300RS hat ein Doppelriemensystem, das Ihnen flüssige Spielmomente ohne tote Zonen ermöglicht.
  • Er verfügt über die zum Patent angemeldete H.E.A.R.T.-Technologie (Halleffect Accurate Technology), die ihm eine unbegrenzte Lebensdauer sowie eine optimale Präzision beim Spielen verleiht.
  • Das Thrustmaster T300RS-Lenkrad ist offiziell für PlayStation lizenziert. Es ist mit der PS4, der PS5 und dem PC kompatibel. Es ist auch mit Schalthebeln und Handbremsen wie dem Thrustmaster TH8A und der TSS Handbrake sowie mit den Pedalboards T3PA, T3PA Pro und T-LCM Pedals (die separat erhältlich sind) kompatibel.
  • Das Thrustmaster T300RS verfügt über ein Lenkradwechselsystem, das schnell und einfach zu bedienen ist. So können Sie verschiedene Rennwelten spielen und genießen.
  • Maße: 32.8 x 30.5 x 43.8 cm
  • Gewicht: 8,5 kg (Lenkradsockel: 4,5 kg – Pedale: 4 kg)

Für welche Art von Person?

Das Thrustmaster T300RS-Lenkrad wurde sowohl für Playstation-Benutzer als auch für diejenigen, die lieber am PC spielen, entworfen.

Die Größe des Rades passt sowohl in Erwachsenen- als auch in Kinderhände, in Männer- und Frauenhände.

Wir empfehlen dieses Lenkrad allen Anhängern von Simulationsspielen wie Assetto Corsa, rFactor oder Project CARS. Tatsächlich macht dieses Modell bei dieser Art von Spiel wirklich Sinn, wo es Feinheit und Präzision vereint.

Erfahrene Fahrer könnten hingegen von der Zwei-Pedale-Pedalanlage dieses Modells ein wenig enttäuscht sein.

pedalbrett t300rs

Seine Vorteile

Das Thrustmaster T300RS ist zwar schon seit 8 Jahren auf dem Markt, gehört aber immer noch zu den besten Lenkrädern seiner Klasse, da es viele Vorteile bietet.

Unserer Meinung nach ist eine der größten Stärken dieses Modells das sehr realistische und zugleich präzise Kraftrückmeldung. Trotz seines Alters besteht bei diesem Modell nicht die Gefahr, dass Sie mit Latenzproblemen konfrontiert werden. Das Force-Feedback ist dank des bürstenlosen Motors sehr flüssig und hyperreaktiv. Das Gefühl, das während des Spiels vermittelt wird, lässt dich in die Haut eines echten Rennfahrers schlüpfen und wird dich dazu verleiten, Stunden mit dem Spiel zu verbringen.

Wir haben die Qualität der Verarbeitung und des Designs dieses Lenkrads geschätzt. Das Lenkrad ist hauptsächlich aus schwarzem Metall gefertigt und die Verarbeitung ist wirklich sauber. Zusammen mit der Gummitextur, die einen Großteil des Lenkrads bedeckt und sehr gut in der Hand liegt, verleiht dies dem T300RS das Aussehen eines professionellen Rennlenkrads.

Wir wissen, dass die Marke Thrustmaster dafür bekannt ist, Lenkräder anzubieten, die aus hochwertigen Materialien hergestellt werden und für die Ewigkeit gemacht sind. Dieses Modell ist keine Ausnahme. Es ist robust und wird Ihnen viele Stunden Spielspaß bieten, das ist garantiert.

Außerdem ist das Rad des Thrustmaster T300RS-Lenkrads austauschbar, was unserer Meinung nach ein großer Vorteil ist. Sie gewinnen nicht nur an Langlebigkeit, sondern haben auch die Möglichkeit, Ihre Konfiguration an Ihre bevorzugten Lauftypen anzupassen. Da dieses Modell mit den Thrustmaster-Erweiterungen kompatibel ist, haben Sie eine große Auswahl.

Dieses Lenkradmodell hat außerdem den Vorteil, dass es mit der Playstation 4 und PCs kompatibel ist und auch mit Playstation-5-Spielen funktioniert. Unter der Playstation-Lizenz sind die Einstellungen dort einfach, aber für den PC gibt es auch einen sehr umfangreichen Treiber, mit dem Sie die Einstellungen verfeinern können, insbesondere die Rotationsgrenze und die Stärke des Force Feedbacks.

Die Möglichkeit, den Drehwinkel des Thrustmaster T300RS zu modulieren, ist ebenfalls ein echter Pluspunkt. Er kann bis zu 1080° betragen und das Modulieren dieses Winkels gibt Ihnen die Möglichkeit, während des Rennens Anpassungen vorzunehmen, um den idealen Winkel für Lenkmanöver, Kurvenfahrten usw. zu erreichen. Dies sorgt für noch mehr Realismus während des Spiels.

Seine Nachteile

Während wir festgestellt haben, dass das Thrustmaster T300RS-Lenkrad viele positive Aspekte hat, hat es dennoch auch einige Nachteile.

Zunächst müssen wir zugeben, dass wir von den Pedalen dieses Modells enttäuscht waren. Leider ist nur ein Satz von 2 Pedalen im Lieferumfang des Thrustmaster T300RS enthalten. Die Basis ist aus Kunststoff, nur die Pedalplatten sind aus Metall und wir fanden, dass es ihm ernsthaft an Stabilität mangelte.

Es gibt nur sehr wenige Einstellungsmöglichkeiten, Sie können die Plättchen nur nach oben und unten und nach links und rechts bewegen. Dennoch können Sie einen Satz von 3 Pedalen hinzufügen und so den offiziellen Schalthebel von Thrustmaster anschließen, obwohl dies mit erheblichen Zusatzkosten verbunden ist.

Ein weiterer Nachteil des T300RS-Lenkrads ist übrigens sein Preis. Die Kosten für dieses Modell sind recht hoch, da der Grundpreis immerhin 349,99 € beträgt. Dies ist zwar durch die Qualität der verwendeten Materialien und die vielen Vorteile gerechtfertigt, aber es ist kein Lenkrad, das sich trotzdem jeder leisten kann.

Ein letzter Punkt, der uns leicht enttäuscht hat, ist das Motorengeräusch. Man merkt, dass das Thrustmaster T300RS immerhin 8 Jahre alt ist, dass es nicht das neueste Modell auf dem Markt ist und dass die Technologie, mit der es ausgestattet ist, nicht unbedingt auf dem neuesten Stand ist. Die langen Sessions machen sich ebenso bemerkbar wie die Rastungen des Riemens, wenn man dazu neigt, das Lenkrad ganz langsam zu drehen.

Wo und für wie viel Geld ist es erhältlich?

Das Thrustmaster T300RS-Lenkrad kann für 349,99 € auf der offiziellen Website der Marke gekauft werden.

Sie können jedoch je nach Zeitraum bestimmte Sonderangebote auf Amazon.de nutzen,

Wie die meisten Lenkräder auf dem Markt kann auch das Thrustmaster T300RS auf Websites für den An- und Verkauf von Gebrauchtwaren gefunden werden. Wir empfehlen Ihnen jedoch, genau auf die Bedingungen des Lenkrads zu achten, um Betrügereien zu vermeiden, wenn Sie sich für den Kauf Ihres gebrauchten Modells entscheiden.

Schlussfolgerung

Wenn Sie auf der Suche nach einem robusten, realistischen Lenkrad sind und sich dieses auch leisten können, können Sie mit dem Kauf des Thrustmaster T300RS nichts falsch machen. Dieses Modell garantiert Ihnen pures Vergnügen.

Mit einem Force-Feedback, das präzise und kraftvoll ist, seiner maximalen Rotation von 1080° und seinem wunderschönen Design ist das Gefühl, das man während des Rennens empfindet,unglaublich realistisch. Wir garantieren Ihnen, dass Sie, auch wenn die Pedale etwas zu wünschen übrig lassen (Sehen Sie sich hier unsere Rangliste der besten Pedale an), die Nachteile schnell vergessen werden, wenn Sie sich erst einmal mit diesem kleinen Juwel ins Rennen gestürzt haben.

All die positiven Bewertungen des Thrustmaster T300RS täuschen nicht, es ist ein Lenkrad, das es wert ist, gekauft zu werden. Wenn Sie Zweifel an ihm hatten, zögern Sie nicht länger!

thrustmaster-t248-avis

Thrustmaster T300RS

Ein robustes Lenkrad, das ein unglaublich realistisches Gefühl vermittelt

Notez cet article

Es könnte Ihnen auch gefallen…

Moza ES: Test & Meinungen

Moza ES: Test & Meinungen

Moza ESAvantages Plusieurs commandes entièrement paramétrables Finition et matériaux prémiums Excellente ergonomie...

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Pin It on Pinterest

FANATEC BUNDLES FÜR WENIGER ALS 400€ KAUFEN
This is default text for notification bar